Sächsische Binnenhäfen Oberelbe GmbH
Magdeburger Straße 58 |01067 Dresden

Die Sächsische Binnenhäfen Oberelbe GmbH (SBO) ist ein multimodal orientiertes Umschlag- und Logistikunternehmen mit vielfältigen Dienstleistungsangeboten in den Häfen Dresden, Riesa und Torgau. Sie wurde im Juli 1990 als Treuhandunternehmen gegründet. Im Oktober 1991 hat der Freistaat Sachsen die SBO übernommen und ist seitdem alleiniger Gesellschafter.

Zur Unternehmensgruppe gehören außerdem seit 2002 die Häfen Děčín und Lovosice (Česko-saské přístavy s.r.o. – CSP) in der Tschechischen Republik sowie seit 2004 der Hafen Roßlau (Industriehafen Roßlau GmbH – IHR) in Sachsen-Anhalt.

Die sechs Binnenhäfen in Dresden, Riesa, Torgau, Děčín, Lovosice und Dessau-Roßlau sind trimodale Schnittstellen der Verkehrsträger Binnenschiff, Eisenbahn und LKW. Mit leistungsfähigen Anschlüssen an Schiene, Straße und Wasserstraße sind die Elbehäfen in der Lage, unseren Kunden stets die beste und – mit der Wasserstraße – die umweltfreundlichste Transportalternative zu bieten.

Durch diese Verknüpfung der Verkehrsträger können wir als SBO unseren Kunden komplette Logistikketten im Container-, Massen- und Stückgutverkehr sowie bei der Abwicklung von Großraum- und Schwerlasttransporten anbieten.

Moderne Kaianlagen in unseren Häfen ermöglichen zudem einen problemlosen Schwergutumschlag mit Mobilkrantechnik. Neben dem klassischen Containerumschlag bieten wir im Hafen Riesa auch Containerdienstleistungen, wie Reparatur, Verkauf, Flexitankeinbau und Depotführung an. Im Hafen Dresden finden Sie außerdem unsere RoRo-Anlage für die Verladung von Gütern bis zu 370 Tonnen.

Besonders stolz sind wir auf unseren Schwerlastkran im Hafen Dresden. Mit dem Aufbau des neuen Kranes schaffen wir für die verladende Wirtschaft eine Möglichkeit, dass Güter bis zu einem Stückgewicht von 600 Tonnen umgeschlagen werden können.

Der mobile Liebherr Raupenkran LR 1600/2 hat ein Eigengewicht von 860 Tonnen, kann bis maximal 11 Meter Ausladung 600 Tonnen und bei 22 Meter Ausladung 350 Tonnen umschlagen. Er gehört zu einem der leistungsfähigsten Krane in Deutschland, der speziell auf der Elbe zum Einsatz kommt.

Webseite
Ansprechpartner
Telefon
Mobil
E-Mail
Herr Frank Thiele
+49 351 4982210
+49 172 3696828

Kompetenzen

Transport, Logistik / Kombiverkehr, Lagerung, Umschlag, Liniendienst, Zolllager / Zollabfertigung, Binnenschifffahrt, Packing, Umschlag von Projekt- und Schwerlastladung, Straßengütertransport, Containerservice, Gefahrgutlager, Zustellspedition, Schiffsspedition und Vermietung von Ansiedlungsflächen