Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Universitätsring 3
06108 Halle (Saale)
Deutschland

Wirtschaftsinformatik befasst sich mit der Konzeption, Entwicklung, Einführung, Wartung und Nutzung von computergestützten Informationssystemen in der Wirtschaft. Dies setzt eine eingehende Analyse der Prozesse bei der jeweiligen Anwendung (Ist-Analyse) sowie ihre Restrukturierung (Soll-Konzept) und adäquate „rechnerverständliche“ Modellierung im Hinblick auf den nutzbringenden Einsatz der Informationssysteme voraus.

Diese Ausrichtung der Wirtschaftinformatik wird durch den Schwerpunkt Operations Research verstärkt, in dem auch mathematische Modelle und Strukturen für die Begründung wirtschaftlicher Entscheidungen behandelt sowie die darauf basierenden Methoden und rechnergestützten Verfahren für die Entscheidungsvorbereitung in Wirtschaftseinheiten entwickelt und verwendet werden.

Um komplexe praktische Problemstellungen, etwa in der Produktionsplanung und Transportlogistik rechnergestützt lösen zu können, müssen diese zunächst in ein formales Modell überführt werden. In diesem sind die für die Problemlösung relevanten Aspekte der Realität abstrahiert. Darauf aufbauend werden zur Lösungsfindung entweder bekannte Verfahren eingesetzt oder neue Verfahren, z.B. Heuristiken, entwickelt.

Webseite wior.wiwi.uni-halle.de
Ansprechpartner Prof. Dr. Taïeb Mellouli
Telefon 0345 55 23 401
Fax 0345 55 27 194
E-Mail-Adresse wior(at)wiwi.uni-halle.de

Kompetenzen

Hochschule, Universität

Zurück

Kennwort vergessen?
Zugang beantragen
Deutsch
English
汉语
Français
Русский
Español
Polski
Italiano
Nederlands
Čeština
Tiếng Việt

Veranstaltungen

 

 

 

 

 

 

29.03.2017 

AG Personal

-----------------------------------------

29.03.2017 

AG Logistik 

 

alle Veranstaltungen zeigen

Newsletter-Anmeldung

  Hier geht's zur Anmeldung!

Mitgliedschaften/ Auszeichnungen

Soziale Netzwerke

       

Unsere Mitglieder: