Quelle Screenshot: MDR Sachsen-Anhalt heute, 5. März 2018

Bahn frei für den Ausbau von Leipzig-Halle?

In den Abendnachrichten des Regionalmagazins „MDR Sachsen-Anhalt heute“ (vom 5. März) beschäftigte sich ein Beitrag mit der Zukunft des Flughafens Leipzig/Halle. Das Netzwerk äußert sich im Beitrag zu dem Vorhaben und stellt die Vorteile kürzerer Genehmigungszeiten im Luftfrachtverkehr für die Logistikbranche heraus. So können Aufträge schneller erledigt und die vorhandenen Infrastrukturen besser genutzt werden. Die Maßnahmen tragen dazu bei, die Logistikwirtschaft am Standort zu stärken. Laut Koalitionsvertrag soll der Airport erweiterte Landesrechte erhalten und die Genehmigungsdauer für Ein- und Ausflüge von Ad-hoc-Frachtchartern soll deutlich verkürzt werden. Kritiker befürchten eine Zunahme von Fluglärm.

Hier können Sie den Beitrag bis zum 12.03.2018 ansehen:
https://www.mdr.de/mediathek/themen/sachsen-anhalt/video-180192_zc-f3141762_zs-c1363d1b.html
Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

http://www.logistik-leipzig-halle.net